POP UP Kirche

 

POP UP KIRCHEhttps://image.jimcdn.com/app/cms/image/transf/dimension=441x10000:format=png/path/s905315759ed553fc/image/ie11c0088dd65faf8/version/1631132566/image.png


02. - 31. Oktober in der Neustadt in Landshut


Die Pop up Kirche Landshut wird als erstes Projekt mit Mitteln der Evangelischen Landeskirche gefördert.

Es soll Raum geschaffen werden für Innovation und Experimente, für Leidenschaft, Begabungen und neue Wege.

Die vier evangelischen Kirchengemeinden aus Stadt und Landkreis, die Diakonie, das Jugendwerk, das Evang. Bildungswerk Landshut, die Kirchenmusik und das Ostbayerische Kulturforum haben sich vernetzt und bringen sich mit vielfältigen Angeboten ein in die PopUp Kirche.

Vier Wochen im Oktober wird es in einem PopUp-Laden die Möglichkeit geben, ganz einfach an Angeboten teilzunehmen, sich an einer AnsprechBAR mit einem Pfarrer, einer Pfarrerin, zu Glaubensfragen auszutauschen, in einem Vintage-Laden nach originellen Kleidungsstücken zu stöbern, bei Aktionen der Jugend mitzumachen. Es wird ein Kinderprogramm geben, Andachten, Vorträge und vieles mehr.


ab 02. Oktober

Mo. - Sa. von 11:00 - 18:00 Uhr

 Neustadt 528, Landshut


Das Programm gibt es tagesaktuell auf der Internetseite des Dekanats:

www.dekanat-landshut.de/popupkirche

  Folgen Sie der Pop-Up Kirche Landshut auch auf Instagram und Facebook


 Evang.-Luth. Dekanat Landshut

Klötzlmüllerstraße 2, 84034 Landshut

 Tel. 0871 962 13 13

 

1. August (Dekanin Dr. Lubomierski), 22. August (Pfarrer Lenk und Lektorin Horn) und 19. September (Prädikant Mende) 10:15 Uhr vor der Andreaskirche Velden. Wenn möglich, bringen Sie bitte einen Klappstuhl mit. Bei regengefahr: Schirm. An diesen Sonntagen ist kein Gottesdienst in Vilsbiburg. 

Gottesdienste, Taufen und Beerdigungen finden unter den vorgegebenen Bedingungen statt: AHA, Maskenpflicht nur im Innenraum, Gemeinde singt wieder.

Für den Kirchenvorstand der Kirchengemeinde Vilsbiburg steht der Gesundheitsschutz eines jeden Besuchers an erster Stelle. Das Hygienekonzept setzt der Kirchenvorstand bei jedem Gottesdienst sorgfältig um, bisher sehr erfolgreich. Es gibt für den KV z.Z. keinen Grund, staatliche Anordnungen zur Zeit zu unterlaufen. 

Bleiben Sie munter und bleiben Sie gesund!

Termine